PythonBarCamp2011Folding in Vim

Folding in Vim

Autor
Stefan Schwarzer

Zusammenfassung

Das "Falten" von Code-Abschnitten, um die Übersicht im Code zu erhöhen, wird in Vim viel zu selten genutzt. Wahrscheinlich liegt das daran, dass man nicht wie in anderen Editoren auf Plus- oder Minuszeichen klicken kann, sondern ein paar Tastaturkürzel lernen muss.

Hier die wichtigsten. Eine Merkhilfe für das einleitende z: Dies sieht wie ein Stück gefaltetes Papier von der Seite aus.

Operation

Merkhilfe

nicht-rekursiv

rekursiv

Operation

Merkhilfe

nicht-rekursiv

rekursiv

Weitere Infos gibt es im Vim-Benutzerhandbuch und der Vim-Referenz.

Zwar unterstützt Vim das Falten von Python-Code schon "von Haus aus", es gibt aber alternative Implementierungen. Mein Favorit ist diese. Hier steht die Anzahl der Zeilen in einer Faltung jeweils am Zeilenende, so dass die Zeile mit der Zusammenfassung des "gefalteten" Textes mit der Einrückung des sonstigen Codes konsistent ist.

Tags: Barcamp2011 | Pybarlightningtalk2011

PythonBarCamp2011/Folding in Vim (zuletzt geändert am 2013-04-23 05:42:57 durch anonym)